Letztes Feedback

Meta





 

Autos

Hola,

ich glaube, unser Chef hat es gecheckt, dass er uns bald verlieren wird. Er hat uns heute die Gehälter um 10% erhöht. Alles schön und gut, aber unseren Plan mit der Selbstständigkeit verfolgen Claudia und ich trotzdem.

Insbesondere, weil ich wirklich langsam müde werde von dem ganzen Sparen für mein Auto. Beim Durchblättern von Autozeitungen bleibt mir immer wieder mein Herz stehen. Vielleicht sollte ich einfach einen riesigen Kredit aufnehmen und die Schnitte endlich besorgen.

Ich wollte ja schon immer einen Porsche haben, aber mittlerweile überlege ich mir doch einen BMW zu kaufen. Ich habe nämlich den BMW 328 für mich entdeckt. Oh mann! Das ist ein Auto! Damit kann ich mich wirklich austoben, nicht nur auf die Autobahn bezogen, sondern auf Frauen selbst verständlich… Ich weiß, die bieten es nicht wirklich zum Verkauf an, aber so ein ähnliches Modell tut´s auch. BMW hat es wohl zum Jubiläum neu gebaut. Aber wer weiß, vielleicht machen sie doch ein Serienstück draus. Ein Wunder ist es sowieso.

Ich habe nämlich einen Artikel gelesen, der den 911 Porsche mit dem Nissan GT-R vergleicht. Es gibt mir schon zu bedenken, ob Porsche noch mit anderen Marken mithalten kann. Beide sind ziemlich gleich gebaut. Allerdings hat der Nissan inzwischen 45 PS mehr und kommt in 3,1 Sekunden auf 100 km/h. Es ist mir schon klar, dass technischer Fortschritt auch etablierte Marken übertreffen kann. Mir geht es eben auch um den Image, den Porsche pflegt. Nissan, egal wie gut das Auto wirklich ist, wird immer ein Nachahmung bleiben und nie gut ankommen. Vielleicht in ein paar Jahrzehnten. Der Porsche dagegen ist wirklich etwas für wahre Kenner und Profis. Und dazu gehöre ich wohl auch. Vielleicht schaffe ich ja dieses Jahr zur der IAA Messe nach Frankfurt zu kommen. Da soll der neue 911er präsentiert werden.

31.5.11 15:40

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen